News

Willkommen im Quartier: VitaMoment

2. November 2021

Wir freuen uns mit dem Unternehmen VitaMoment GmbH einen Neuzugang in unserem Quartier begrüßen zu dürfen. Im November 2021 hat VitaMoment die Fläche im 3. Obergeschoss der Schützenstraße 21 bezogen. VitaMoment – das steht für motiviertes Team, welches sich zu Aufgabe gemacht hat, Nährstoffdefizite präventiv zu vermeiden, bestehende Mängel zu identifizieren und nachhaltig zu behandeln.

Die Philosophie des Unternehmens fußt auf einem ganzheitlichen Konzept: VitaMoment bietet hochdosierte Einzelwirkstoffe und abgestimmte Komplex-Lösungen, um Kunden optimal zu versorgen. Dafür steht ein ambitioniertes Expertinnen- und Experten-Team Kunden jederzeit zur Seite um Lösungsstrategien zu entwickeln. Neue Erkenntnisse werden fortlaufend in einem Magazin, Podcast und Coaching-Programmen aufbereitet. Denn, so das Credo von VitaMoment: „Unsere Gesundheit ist ein einzigartiges Geschenk. Durch unser tägliches Handeln nehmen wir großen Einfluss auf unser Wohlbefinden – positiv wie negativ.“

Wir wünschen dem Team von VitaMoment einen guten Start bei uns im Quartier Phoenixhof.

Mehr: www.vitamoment.de

Weitere Beiträge

2. Februar 2023

Neues Kunstwerk auf dem Phoenixhof-Areal

Kurz vor dem Weihnachtsfest erhielt das Phoenixhof-Areal ein weiteres Kunstwerk, das vor dem Eingang der historischen Phoenixhalle I seinen Platz fand. Die Skulptur mit der Bezeichnung „Erde“ wurde von dem 1984 in Hiroshima geborenen Künstler (…)

Mehr erfahren
31. Januar 2023

2te Heimat: Kinoabend am 8. Februar 2023

Am Mittwoch, 8. Februar 2023, hebt sich einmal mehr der Vorhang für einen Film im Rahmen der Obolus-Kinoabende im Quartiers-Theater „Die 2te Heimat“. Zu sehen ist, soviel sei verraten, eine britisch-irische Komödie aus dem Jahr (…)

Mehr erfahren
19. Dezember 2022

Frohe Weihnachten und ein gutes 2023

Liebe Mieterinnen und Mieter des PHOENIXHOFES, das Jahr 2022 wird voraussichtlich als eine Zeitenwende Eingang in zukünftige Geschichtsbücher finden. Trotz aller Unsicherheiten und Belastungen, die das Leben vieler Menschen aktuell prägen,   hoffen wir, dass auch (…)

Mehr erfahren