News

Skulptur „Tanzende“ am Phoenixkontor 1

31. August 2020

Im Beisein von Altonas Bezirksamtsleiterin Frau Dr. Stefanie von Berg, wurde am 27. August 2020 die etwa 2,40 Meter hohe Bronzeskulptur des renommierten Künstlers Bernd Stöcker am Neubau „Phoenixkontor 1“ – Ecke Bahrenfelder Steindamm/Schützenstraße – offiziell präsentiert. Die Skulptur am PK1 trägt den Namen „Tanzende“ – in unserer Interpretation versinnbildlicht sie u. a.  den städtebaulichen Anspruch des „Reconnecting“ und betont das Verbindende an der Schnittstelle der Stadtteile Ottensen und Bahrenfeld.

Arbeitsschwerpunkt des in Bremen geborenen, zeitgenössischen Bildhauers und Grafikers sind figürliche Arbeiten in Bronze und Stein. Die Werke des seit vielen Jahren in Niederbayern lebenden und arbeiteten Künstlers sind in verschiedenen deutschen Städten im öffentlichen Raum und in Sakralbauten vertreten. Entstanden ist die „Tanzende“ im Zeitraum von 1987 bis 2015.

Weitere Beiträge

26. Februar 2021

Einladung: „Unser Quartier PHOENIXHOF und …“ @ Haltestelle Ottensen am 4. März (Digital)

Liebe Mieter*innen des Phoenixhofes, die Pandemie hat unser Leben und Arbeiten weiterhin im Griff – ein physisches „„Unser Quartier PHOENIXHOF und …“  ist daher auch auf absehbare Zeit leider wohl nicht durchführbar. Dennoch möchten wir (…)

Mehr erfahren
25. Februar 2021

Zinshaus- und Fondsverwalter w/m/d gesucht

Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten unser Team verstärken? Dann bewerben Sie sich bei uns als Immobilienkauffrau/-mann (w/m/d) für die Immobilienfonds- und Zinshausverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten: eigenverantwortliche (…)

Mehr erfahren
16. Februar 2021

@Phoenixhof via Instagram: #GEMEINSAMLEBEN IM LOCKDOWN

Liebe Mieterinnen und Mieter des Phoenixhofes, uns würde es sehr freuen, wenn Ihnen bereits aufgefallen ist, dass wir unter dem Namen @phoenixhof nun auch bei Instagram vertreten sind. Um ein bisschen mehr Schwung in den (…)

Mehr erfahren