News

Sanierungsarbeiten am historischen Fabrikschornstein

17. August 2020

Am 14. August 2020 begannen umfangreichere Instandhaltungsmaßnahmen am historischen Fabrikschornstein im ehemaligen Heizwerk der traditionsreichen Phoenixhalle I. Es wurden erste notwendige Sanierungsarbeiten an dem Schornstein nach nunmehr rund 25 Jahren ausgeführt – die Arbeiten werden voraussichtlich einige Wochen in Anspruch nehmen. „Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass eines der prägendsten Wahrzeichen des Quartiers noch lange als weit sichtbares Industriedenkmal erhalten bleibt“, erklärt Jörg Essen. „Die Unannehmlichkeiten für einzelne Mieterinnen und Mieter im Zuge der Arbeiten am Schornstein bitten wir zu entschuldigen.“ Schornsteine, die das heutige PHOENIXHOF-Areal schon von weitem erkennbar machten, waren maßgebliche Bestandteile der Fabriken auf diesen Grundstücken. In den Fabriken wurden in der ersten Hälfte des 20sten Jahrhunderts verschiedene Produktionen gefahren, wie beispielsweise Schiffsmotoren, aber auch industrielle Fischverarbeitung.

Weitere Beiträge

19. Mai 2022

Willkommen im Quartier: Beyond Relationship

Wir freuen uns über einen Neuzugang in der Ruhrstraße 11c: Mit Beyond Relationship bereichert seit Mai 2022 ein E-Mail-Marketing-Spezialist unser Quartier. Der erfahrene Dienstleister ist seit vielen Jahren für renommierte Kunden aus verschiedenen Branchen von (…)

Mehr erfahren

2te Heimat: Kinoabend am 24. Mai 2022

Am Dienstag, 24. Mai 2022, hebt sich einmal mehr der Vorhang für einen Film im Rahmen der Obolus-Kinoabende im Quartiers-Theater Die 2te Heimat. Das Motto des Abends lautet „Liebesfilm und Pasta“, der Titel des Films (…)

Mehr erfahren
16. Mai 2022

YOMARO Frozen Yogurt immer mittwochs im Quartier

Premiere am PHOENIXHOF: Erstmalig gastierte am 11. Mai 2022 der YOMARO Foodanhänger auf dem Phoenixhof. Von 11:00 bis 14:30 Uhr bot YOMARO leckeren Frozen Yogurt an. Inspiriert durch die in Asien entstandene Frozen Yogurt-Kultur ist (…)

Mehr erfahren