News

PHOENIXHALLE I leuchtet wieder

14. Juni 2022

Die Lebensdauer von Immobilien-Leuchtmitteln macht regelmäßige Restaurationen notwendig. Daher beauftragt die Baubetreuung Essen als Quartiersverantwortlicher rund alle zehn Jahre eine Fachfirma, um Instandhaltungsmaßnahmen an der Beleuchtung der PHOENIXHALLE I vornehmen zu lassen. Einzelne Buchstaben des Schriftzuges werden abgenommen, gereinigt und – sofern notwendig – restauriert und gestrichen. Am 13. Juni 2022 konnten die Steiger die Remontage an der Fassade erfolgreich abschließen. Und wir freuen uns, die Halle nun wieder in vollem Glanz strahlen zu lassen!

Weitere Beiträge

16. November 2022

2te Heimat: Kinoabend am 18. Nov 2022

Am Freitag, 18. November 2022, hebt sich einmal mehr der Vorhang für einen Film im Rahmen der Obolus-Kinoabende im Quartiers-Theater Die 2te Heimat. Der Film steht ganz im Zeichen der Kunst: Lassen Sie sich in (…)

Mehr erfahren
9. November 2022

S-Bahn-Haltestelle Ottensen: Inbetriebnahme voraussichtlich im Frühjahr 2023

Die Fertigstellung der S-Bahn-Haltestelle „Ottensen“ wird sich nach Angaben der Deutschen Bahn weiter verzögern: Zuletzt war geplant, die S-Bahn-Station im Dezember 2022 in Betrieb zu nehmen. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten und Materialknappheit können jedoch unter anderem (…)

Mehr erfahren
8. November 2022

Neueröffnung: Torrefaktum-Café ab dem 1. November 2022

Eine gute Nachricht für unserer Quartier: Neueröffnung der Rösterei Torrefaktum zum 1. November 2022 im Erdgeschoss der PHOENIXHALLE. Geöffnet ist das Café immer montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr und lädt ein zum (…)

Mehr erfahren